Anmelden
DE
"Verein des Jahres" werden

So funktioniert's ... 

Teilnehmen können alle Vereine mit Sitz im Geschäftsgebiet der Gemeinde Finnentrop. Unter dem Motto "Gut für die Region" soll mit Fotos oder einem kurzen Video herausgestellt werden, was euren Verein besonders macht. Zudem soll erläutert werden, welchem Zweck die zu vergebenden Preisgelder dienen sollen.

Internet-User können dann den ganzen November via Facebook und auf den Homepages der Sparkasse Finnentrop und des SauerlandKuriers für die Vereine abstimmen. Das Resultat eurer Abstimmung fließt zu 20% in die Wertung ein.

Eine Jury - bestehend aus Finnentrops Bürgermeister Dietmar Heß, einen Verteter der Vereine der Gemeinde Finnentrop sowie je einem Delegierten der Sparkasse und des SauerlandKuriers - entscheidet im Dezember über die Gewinner. Ende Januar 2018 findet dann die Siegerehrung im feierlichen Rahmen im Kino Finnentrop statt.  

Viel Erfolg! 

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen 

  • Teilnehmen können alle Vereine mit Sitz im Geschäftsgebiet der Gemeinde Finnentrop
  • Der teilnehmende Verein muss eine Spendenbescheinigung ausstellen können
  • Jeder Verein soll den Verwendungszweck des Geldes angeben
  • Der Verein gibt die Anzahl seiner aktiven Mitglieder an 
Neue Gewinnchancen

Und das kann euer Verein gewinnen... 

Die vierte Auflage des Wettbewerbs wartet mit ein paar Neuerungen auf euch! 

Schnell sein lohnt sich...

Denn die fünf Vereine, die ihre Bewerbung am 1. Oktober ab 0 Uhr als erste hochladen, erhalten 200 Euro. Für die übrigen Vereine gilt: Wer bis 1 Uhr sein Profil auf die Homepage lädt, erhält 100 Euro. 

Kategorie-Preis

Die Vereine werden den Kategorien "Sport", "Kultur/Brauchtum" und "Soziales" zugeordnet. Je Kategorie gibt es erstmals drei Gewinne...

1. Platz: 1.000 Euro

2. Platz:     750 Euro

3. Platz:     250 Euro

Der Publikumspreis

Der Verein, der die meisten Stimmen beim Online-Voting bekommt, erhält 750 Euro. 

Tipp: Bittet alle Vereinsmitglieder, eure Familien, Freunde und Bekannte für euch abzustimmen.  

Cookie Branding
i